Wie Sie sich mit einem Handyempfang Verstärker von Rosenfelt vom Corona Virus schützen können.

Wie Sie sich mit einem Handyempfang Verstärker von Rosenfelt vom Corona Virus schützen können.

Zum Glück gibt es uns, wir haben die ideale Lösung für das Problem. Im folgenden Blog können Sie nachlesen, wie es ist keinen Empfang zuhause zu haben und was sie dagegen tun können.

 

 

 

1. Was passiert, wenn ich schlechten Empfang zuhause habe?

Ich denke für jeden Chef ist es eine erschreckende Nachricht, wenn der Arbeitnehmer zuhause keinen guten Handyempfang hat. Es ist mit Sicherheit nicht einfach von Zuhause Arbeitsprozesse reibungslos durchzuführen, wenn der Empfang nicht mitspielt. Telefonate werden abgebrochen oder kommen sogar gar nicht durch, E-Mails können nicht normal versendet werden und der ganze Arbeitsprozess hängt. Somit sind nicht nur Sie unzufrieden und nervös, sondern auch der Kunde oder Arbeitskollege findet keinen Spaß dran.

 

 

2. Wie kann ich den schlechten Empfang verbessern?

Damit Sie in Ruhe und ohne Störungen Ihre Arbeit zuhause erledigen können, haben wir Handyempfang Verstärker für das GSM, UMTS und LTE-Netz aller Provider im Angebot. Unsere Handyempfang Verstärker kommen immer in einem kompletten Set zu Ihnen nach Hause. Sie erhalten im Set eine Außenantenne, ein 10 Meter Koaxialkabel sowie eine Innenantenne inklusive. Wenn Sie das Zubehör ändern müssen, weil zum Beispiel der Außenempfang zu schwach ist und Sie eine stärkere Außenantenne benötigen oder weil das 10 Meter Koaxialkabel nicht ausreicht und Sie ein längeres Kabel benötigen oder Sie sogar mehr Innenantennen brauchen um das ganze Haus auszustrahlen, dann können Sie beim folgenden Punkt Ihr Zubehör so zusammenstellen wie Sie es gerne wünschen.

Repeater Zubehör auswählen

Und schon haben Sie ein für sich zusammengestelltes Handysignal Handyempfang Verstärker Set.

 

 

3. Welche Handyempfang Verstärker kommen für mich in Frage?

Wichtig für Sie bei der Auswahl ist zu schauen, welche Frequenzen Sie verstärken möchten. Dabei entscheiden Sie, ob Sie nur Telefonie (GSM) oder auch das Internet (UMTS oder LTE) verstärken möchten. Anschließend entscheiden Sie sich für den Provider, den Sie brauchen. Des Weiteren müssen Sie anhand der gewünschten Innenantennen schauen, dass der Handyempfang Verstärker genug Leistungsstärke erbringt.

 

Antennenanzahl pro Repeater

Hier haben Sie einen Überblick über unsere GSM Handyempfang Verstärker

Hier haben Sie einen Überblick über unsere UMTS Handyempfang Verstärker

Hier haben Sie einen Überblick über unsere LTE-Handyempfang Verstärker

Hier haben Sie einen Überblick über unsere 5Band Handyempfang Verstärker

Wenn Sie Schwierigkeit bei der Auswahl haben und Beratung benötigen können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail erreichen. Sie können uns aber auch durch unsere Homepage kontaktieren und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

 

 

4. Wie installiere ich einen Handyempfang Verstärker?

Die Installation ist einfach zu verstehen und ohne große Hilfe durchzuführen. Sie setzten die Außenantenne aufs Dach oder an einem hohen Platz, wo sich Außenempfang bzw. ein guter Außenempfang befindet. Sie verbinden die Außenantenne mit dem Koaxialkabel. Von da aus verlegen Sie Ihr Kabel rein in die Wohnung, wo der Handyempfang Verstärker platziert werden soll. Anschließend schließen Sie die Innenantenne an den Handyempfang Verstärker an. Falls Sie mehrere Innenantennen nutzen, müssen Sie an den Handyempfang Verstärker den Splitter oder den Kuppler setzen und von da aus Ihre Innenantennen mit dem zugehörigen Kabel zum gewünschten Platz verlegen. Zum Schluss stecken Sie den Adapter vom Repeater am Strom an, schalten den Handyempfang Verstärker ein und drücken die Smart-Taste. Und schon läuft das Gerät. Wir haben für Sie auch ein Video zusammengestellt, welches die Installation beschreibt.

"Drücke mich"

 

5. Was muss ich beim Handyempfang Verstärker beachten?

Wichtig ist, dass Sie die Außenantenne so hoch wie möglich oder an einem Platz wo guter Empfang ist platzieren, damit es einen guten Empfang einfängt und an den Repeater weiterleiten kann. Wir empfehlen das Koaxialkabel für die Außenantenne nicht länger als 30 Meter zu nehmen, da durch die Kabellänge auch Signale verloren gehen. Somit kommt zu wenig Signal zum Repeater an. Die Innenantenne sollte nicht zu nah an Fenstern platziert werden, da sonst Rückkopplungen wiederfahren können, indem sich die Außen- und Innenantennen miteinander vernetzen.

 

 

6. Was passiert, wenn es nicht funktioniert?

Sie haben 2 Wochen Zeit den Handyempfang Verstärker bei sich zuhause zu testen, somit können Sie, falls Sie unzufrieden sind können Sie innerhalb der 2 Wochen Frist den Handyempfang Verstärker an uns in die Niederlande problemlos zurücksenden. Falls Sie Schwierigkeiten haben den Handyempfang Verstärker zu installieren, rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen gerne weiter.