Rosenfelt Repeater im Vergleich

Rosenfelt Repeater im Vergleich

Es gibt eine große Auswahl an Repeater auf dem Markt. Aber welchen brauchen Sie? Um den richtigen Repeater und das passende Zubehör auszuwählen, müssen einige Punkte beachtet werden.

 

 

Sie müssen sicher stellen:

 

Welchen Signal habe ich im Außenbereich?

 

Sie müssen sicherstellen, was Sie im Außenbereich empfangen: ist es das 4G/LTE Netz oder das 3G/UMTS Netz. Oder empfangen Sie nur das 2G/GS Netz, da in Ihrer Umgebung noch kein 4G oder 3G Netz aufgebaut wurde?

Wie ist der Außensignal allgemein?

Anschließend müssen Sie schauen, wie stark das Signal draußen überhaupt ist. Wir empfehlen immer auf dem Dachboden mit Ihrem Handy zu prüfen, wie das Signal ist, da die Außenantenne des Repeaters auf dem Dach platziert werden sollte. Wenn das Signal gut ist, können Sie die Panel Außenantenne nehmen:

 

Ist das Signal mittel bis Schwach, empfehlen wir die Yagi:

 

Yagi

Wenn das Signal sehr schwach ist, können Sie die Super Yagi, oder die Doppelte Super Yagi nehmen:

 

Super yagi 

 

 

Die Marinen Außenantenne wird hauptsächlich auf einen Schiff verwendet:

 

Marinen Antenne

Bedenken Sie bitte, dass wir aus gar keinen Signal keinen Signal herstellen können.

 

Was genau möchte ich verstärken?

 

Jetzt können Sie entscheiden: Möchte ich nur das GSM, also nur reine Telefonie verstärken oder möchte ich die Datenübertragung mitverstärken und welche Provider brauche ich?

 

Falls Sie nur das GSM Netz für das D-Netz (900MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage:

 

Falls Sie nur das GSM Netz für das D-Netz und E-Netz (900MHz, 1800MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage*:

 

Falls Sie das GSM für das D-Netz und das 3G Netz (900MHz, 2100MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage:

 

Falls Sie das GSM für das D-Netz und E-Netz sowie das 3G Netz( 900MHz, 1800MHz, 2100MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage*:

 

Falls Sie das GSM für das D-Netz und das LTE Netz( 900MHz, 800MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage:

 

Falls Sie das GSM für das D-Netz und E-Netz und das LTE Netz ( 900MHz, 1800MHz, 800MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage*:

 

Falls Sie alle 5 Frequenzen, die zur Zeit auf dem Markt sind ( 800MHz, 900MHz, 1800MHz, 2100MHz, 2600MHz) abdecken wollen, kommen folgende Repeater in Frage:

 

*Leider haben wir keine Repeater die nur das E-Netz abdecken. Das E-Netz kommt immer mit dem D-Netz zusammen.

 

Wie viel Etagen bzw. wie viel Fläche möchte ich abdecken?

 

Falls Sie mehr als eine Etage ausstrahlen wollen, können Sie einen Repeater mit 10dB Stärke nicht einsetzen. Sie benötigen dann einen stärkeren Repeater. In unserer Tabelle können Sie entnehmen, wie stark ein Repeater bei Ihrer gewünschten Anzahl von Innenantennen sein muss.

 

Tabele db Stärke

 

Ich bin immer noch unsicher. Wie kann ich mich persönlich beraten lassen?

 

Falls Sie sicher immer noch nicht sicher sind welchen Repeater Sie benötigen, oder falls Ihr Projekt einem größeren Umfang entspricht, können Sie uns gerne telefonisch oder per Email kontaktieren. Wir beraten Sie gerne.